Unsere Leistungen für Ihren Erfolg

Liebe Geschäftspartner und Kunden,

Österreich und Europa befinden sich derzeit durch die Coronakrise in einer außergewöhnlichen und herausfordernden Situation.
Die österreichische Bundesregierung und sämtliche nachgeordneten Regierungsstellen geben klare Anweisungen und Richtlinien zur Aufrechterhaltung aller notwendigen Infrastrukturen.
Desgleichen haben die Stadt Graz und die Holding Graz samt ihren Beteiligungen Vorkehrungen getroffen, um diese außergewöhnliche Situation bestmöglich zu lösen.
Wir als Citycom sind mit unseren Serviceleistungen nicht nur für unsere Kunden verantwortlich, sondern stellen auch die Aufrechterhaltung aller Datenservices unserer Kunden und Kommunikationsleistungen für die Stadt Graz sicher.

Was hat Citycom zusätzlich unternommen, um die Betriebsführung weiter aufrecht zu halten und zu garantieren?

Zusätzlich zu unseren hohen Sicherheitsstandards und Redundanzkonzepten haben wir folgende Maßnahmen umgesetzt:

  1. Die Einbindung des Unternehmens Citycom in das Krisenmanagement der Stadt Graz und der Holding Graz, sowie die Übernahme des Krisenmanagements in alle Führungsebenen der Citycom.
  2. Das Personal der Citycom wurde in zwei – räumlich absolut getrennte – Einheiten geteilt, wobei jede Einheit autonom in der Lage ist die Betriebssicherheit und -führung zu gewährleisten.
  3. Die Einheiten sind voneinander so getrennt, dass eine Ansteckung des Virus unter den Kollegen in der Dienstzeit wie privat ausgeschlossen werden kann und im Falle behördlicher Auflagen sämtliche Dienste weiterhin gewährleistet werden.
  4. Desgleichen haben wir alle betriebsnotwendigen Firmen- und Einsatzfahrzeuge, die mit zusätzlichen Messgeräten, Einsatz- und Ersatzequipment ausgestattet sind, auf unsere Einheiten den Technikern zugeteilt und disloziert stationiert.
  5. Wo es sinnvoll ist, haben wir für alle Mitarbeiter Teleworking-Möglichkeiten und Fernarbeitsplätze geschaffen.
  6. Wir haben im Gesamtbetrieb einen zusätzlichen internen Kommunikationskanal installiert.
  7. Unsere Meetingkultur wurde radikal eingeschränkt, es finden keine Besprechungen mit mehr als drei Personen statt.
  8. Es finden keine persönlichen Lieferanten- oder Kundentermine mehr im Betrieb statt, wir pflegen alle Kontakte bis auf weiteres mittels Email und Telefon.
  9. Priorität haben derzeit alle Arbeiten die der Sicherheit, der Sicherstellung unserer Systeme und der Sicherung der Services für unsere Kunden dienen.
  10. Wir werden auch weitere Empfehlungen und Vorgaben der Bundesregierung im Sinne einer Sicherstellung unserer Leistungen umsetzen.

Zur Aufrechterhaltung des Betriebs und aller Services sind unsere Bereitschaften wie gewohnt für Sie 7x24h im Einsatz.
Unsere NOC Mannschaft ist so aufgestellt, dass alle Anfragen von Bandbreitenänderungen oder Rechenzentrumsservices in dieser Situation rasch und unbürokratisch umgesetzt werden können.

Unsere Servicemannschaft und Störungshotline sind unter

Telefon unter +43 316 887-6262 oder per
E-Mail unter stoerung@citycom-austria.com

7x24h für Sie erreichbar.

Wir sind uns sicher, dass Sie für unsere Maßnahmen der Einschränkung des persönlichen Kontaktes Verständnis haben und stehen Ihnen für weitere Anfragen und Informationen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Citycom Telekommunikation GmbH
Geschäftsführung

Leistungen